CDU Ortsverbandes Pfaffen-Schwabenheim-Biebelsheim Dreckwegtag

Einige CDU-Mitglieder befreiten am 11.03.17 - wie jedes Jahr - die Natur von Müllablagerungen.

Auch in diesem Jahr haben sich die fleißigen Helfer des CDU-Ortsverbandes aufgemacht um die Gemeinde von illegalen Müllablagerungen zu befreien. Entlang der Landesstraße 400 bis zum Kreisel Sprendlingen sowie bis zur Gemarkungsgrenze nach Bosenheim haben die Helferinnen und Helfer insgesamt 25 Säcke Müll eingesammelt. Beachtlich war, dass rund 70 sogenannter „Flachmänner“ sowie viele große Flaschen zu finden waren, so Hans-Peter Haas 1. Vorsitzender des CDU Ortsverbandes. Aber auch 10 Reifen ohne Felgen sowie 7 Reifen mit Felgen konnten die Teilnehmer auf ihren Anhänger laden.

Hans-Peter Haas dankt allen Helferinnen und Helfer und wünscht sich, künftig weniger Ablagerungen in der Gemarkung zu finden. Leider kommt es immer häufiger vor, dass nicht mehr benötigte Gegenstände einfach und ohne Rücksicht auf die Umwelt in freier Natur entsorgt werden, obwohl das Kompostwerk in Bad Kreuznach gut erreichbar ist.