Baugebiet

Der Spatenstich für den Bauabschnitt "Am Schlag I" erfolgte am 15.10.2015. Die Erschließung und Vermarktung erfolgte mit der Sparkasse Rhein-Nahe und wurde  im vergangenen Jahr abgeschlossen. Es wurden alle Bauplätze veräußert, die Bautätigkeit an rund 20 Objekten wurde begonnen und wird überwiegend in 2017 abgeschlossen sein.

Aus diesem Grund werden wir nunmehr den zweiten Bauabschnitt “Am Schlag II“ angehen. Die Gespräche mit den Eigentümern sind harmonisch und konstruktiv verlaufen, so dass wir ein gutes Ergebnis erzielen konnten. An dieser Stelle möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass Baugebiete für die Entwicklung einer Ortsgemeinde sehr wichtig sind, um die Infrastruktur zu erhalten. Wir haben eine sanierte Grundschule sowie einen sehr gut aufgestellten Kindergarten mit Ganztagsangebot. Diese gilt es zu erhalten. Auch das Vereins- und Dorfleben kann hiervon erheblich profitieren.